320199106.jpg

Siemens - ES 64 U2

Die elektrische Zweisystemlokomotive aus der Euro-Sprinter-Familie zweiter Generation nutzt beide in Europa üblichen Wechselstromsysteme und ist derzeit eine der modernsten und leistungsstärksten Lokomotiven für den europäischen Personen- und Güterverkehr. Speziell die als Bosporus-Sprinter® ausgelegte Variante der ES 64 U2 ist eine echte Bereicherung im europäischen Schienenverkehr und ermöglicht eine durchgängige Fahrt von Hamburg bis an die türkische Grenze – ohne Wechsel der Lokomotive.

Zulassungen für folgende Länder sind erteilt:  Deutschland, Österreich, Schweiz, Ungarn, Rumänien, Bulgarien

 

Achsfolge Bo`Bo`
Spurweite 1 435 mm
Länge über Puffer 19 280 mm
Drehzapfenabstand 9 900 mm
Breite 3 000 mm
Raddurchmesser (neu) 1 150 mm
Gewicht 86 t
Spannungssysteme 15 kV, 16,7 Hz, 25 kV, 50 Hz
Dauerleistung 6 400 kW
Leistungsfaktor nahe 1, geregelt
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Anfahrzugskraft 300 kN
Dauerzugkraft 250 kN bei 92,2km/h
Elektrische Bremskraft 150 kN
Baujahr ab 2000-2004