Siemens – ES 64 F4

Die Lokomotiven des Typs ES 64 F4 (Siemens) sind elektrische Viersystemlokomotiven, die im schweren Güterverkehr sowie Personenverkehr eingesetzt werden.

Durch die Eignung für vier Stromsysteme ist die ES 64 F4 über Ländergrenzen hinweg einsetzbar. Zulassungen für folgenden Ländern sind erteilt.

Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Slowenien, Kroatien, Niederlande, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn und allen ETCS Strecken.

Technische Daten 
AchsfolgeBo`Bo`
Spurweite1.435 mm
Länge über Puffer18.980 mm
Drehzapfenabstand9.900 mm
Breite3.000 mm
Raddurchmesser (neu)1.250 mm
Gewicht87 t
SpannungssystemeAC 15 kV 16.7 Hz
AC 25 kV 50 Hz
DC 3 kV
DC 1,5 kV
Dauerleistung6.400 kW
DC 3 kV 6.000 kW
DC 15 kV 4.200 kW
Höchstgeschwindigkeit140 km/h
Anfahrzugskraft300 kN
Dauerzugkraft270 kN
Elektrische Bremskraft150 kN (variabel)
Baujahr ab2003